Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

FSJ Projekt Film

Svenja auf Platz 15 der Rangliste

Geschrieben von Isabell Thal am . Veröffentlicht in News

Svenja nahm in diesem Jahr an vielen Wettkämpfen in der Altersklasse der U 18 teil. Dadurch konnte sie nicht nur viele Erfahrungen sammeln, sondern erreichte auch den 15. Platz auf der NWJV-Rangliste!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für das kommende Jahr in der U 21/ Frauen!

Die letzten Trainingseinheiten

Geschrieben von Isabell Thal am . Veröffentlicht in News

Am 19.12. findet das letzte Training in Preins Feld statt, am 20.12. ist die letzte Trainingseinheit in Wattenscheid! Nach den Weihnachtsferien geht es dann wie gewohnt ab dem 08.01.18 wieder los!

Wir wünschen allen Familien besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die letzten Gürtelprüfungen des Jahres 2017

Geschrieben von Isabell Thal am . Veröffentlicht in News

Am Donnerstag, den 14.12., und am Montag, den 18.12., stellten sich wieder sämtliche Kinder und Jugendliche den Prüfern Jürgen und Sebastian und zeigten, was sie in den letzten Monaten alles gelernt haben. In der Halle der Kirchschule Höntrop wurden nicht nur Stand- und Bodentechniken präsentiert, sondern auch Anwendungsaufgabe erfolgreich gemeistert. Zudem mussten die Kinder und Jugendlichen zeigen, dass sie die für dem Judosport so wichtige Fallschule beherrschen. Abschließend durften unsere Judokas im Randori ihren Kampfgeist unter Beweis stellen.

Alle Teilnehmer*innen haben mit Erfolg bestanden und dürfen nach den Weihnachtsferien mit einem neuen Gürtel auf der Matte stehen!

Unser Glückwunsch geht an:

weiß-gelb: Sorush K., Ida R., Leif B., Marvin S., Naima B., Ziggy K., Lisa V., Jan V.
gelb: Natasia O., Jim-Louis B., Maxim L.
gelb-organe: Bela H., Hannes G., Jonas K., Amirreza K., Lea B., Jonas K., Christopher K., Samuel P.,
orange: Samuel B., Justin B., Samuel B., Jan-Eric R., Fabian W.
orange-grün: Lennard D., Leo H.,
grün: Magnus G.
braun: Jakob C.

So schnell geht ein Jahr vorbei…

Geschrieben von Isabell Thal am . Veröffentlicht in News

Heute, am 17. Dezember 2017, fand unsere Jahresabschlussfeier in der Halle der Kirchschule Höntrop statt. Dieses Mal haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen, um das Jahr gemeinsam ausklingen zu lassen.

Im Vormittagsbereich wurden diverse Spiele an vielen Stationen in der Halle angeboten. Neben dem Malen und Basteln konnten sich die Kinder beim Seilspringen, Ringe-Schaukeln oder Mini-Golf austoben.

Anschließend wurden in der Gruppe ein paar Spiele gespielt und die Kinder konnten sich stärken, bevor das Familien-Judotraining begann.

Dort lernten die Familienmitglieder einige grundlegende Judotechniken und konnten sich bei den typischen Judo-Spielen ausprobieren.

Den Abend ließen wir gemeinsam mit leckerem Essen ausklingen. Außerdem wurden unsere Wettkämpfer*innen geehrt und sowohl Eltern als auch Trainer*innen wurde gedankt, da sie dieses Jahr viel für den Verein geleistet haben.

Der gemeinsame Tag war sehr schön und hat hoffentlich allen sehr viel Spaß bereitet!

Kreiseinzelturnier U 10

Geschrieben von Isabell Thal am . Veröffentlicht in News

Heute, am 10. Dezember 2017 fand das Kreiseinzelturnier der Altersklasse U 10 in Castrop-Rauxel statt. Aus unserem Verein starteten  nur 2 Kinder, jedoch waren sie mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache!

In der Gewichtsklasse -29,2kg zeigte Felix viel Durchhaltevermögen gegenüber etwas stärkeren und erfahreneren Gegnern. Er belegte den 3. Platz.

Julian kämpfte in der Gewichtsklasse -27,7kg und zeigte vor allem in seinem zweiten Kampf, wie gut er Hüfttechniken beherrscht. Diesen Kampf gewann er souverän und sicherte sich somit, trotz anderer starker Gegner, den 3. Platz.

Die beiden haben super gekämpft und konnten die doch recht kurzen Wartezeiten gut überbrücken, den in der Sporthalle wurde für die Kinder eine Art “Kletter-Parcours“ aufgebaut, was ihnen sehr viel Spaß bereitete.

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!