Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

FSJ Projekt Film

Trainingsausfall wegen Sturmwarnung

Geschrieben von Katharina Schmidt am . Veröffentlicht in News

*Trainingsausfall Montag, 10.02.20*

Liebe Eltern, liebe Judoka,

aufgrund des vorhergesagten Orkans am Sonntag und Montag bleiben einige Schulen geschlossen. Auch unsere Halle der Kirchschule Höntrop ist davon betroffen. Es kann am Montag leider kein Training stattfinden! Das nächste Training in der Halle der Kirchschule findet am Donnerstag, 14.02.20 statt. 

Vielen Dank für euer Verständnis!

Euer Trainerteam

Bezirkseinzelmeisterschaften U15 und U18 in Kamen

Geschrieben von Katharina Schmidt am . Veröffentlicht in News

Am 02.02.2020 fanden die Bezirkseinzelmeisterschaften U15 und U18 in Kamen statt. 

In der U18 ging Janine B. -57Kg, 11 Teilnehmer an den Start. 

Ihren ersten Kampf verlor sie trotz guter Leistung. Dafür konnte sie in der Trostrunde ihr Können unter Beweis stellen und gewann dort sehr souverän. 

Im Kampf um den Einzug ins kleine Finale verlor sie durch Würger von einer sehr erfahrenen Kämpferin. Sie belegte den 7. Platz.

Natasia kämpfte in der U15 -40Kg, 6 TN. Nachdem sie ihren ersten Kampf verlor, kämpfte sie sich sehr stark durch die Trostrunde und konnte im Golden Score den 3. Platz erreichen.

Ebenfalls in der U15 kämpfte Noah R. -34Kg, 6TN. Augrund von Losglück stand er direkt im ersten Kampf im Halbfinale und verlor hier gegen den späteren Sieger. Im anschließenden Kampf um Platz 3 hat er eine tolle Leistung gezeigt und seinen Gegner mit Haltegriff besiegt.

Nach dem erfolgreichen Tag blicken wir gespannt auf die Westdeutschen Meisterschaften U15 am 15./16.02 in Dormagen

Training in Weitmar

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

Liebe Eltern, 

aufgrund niedriger Teilnehmerzahlen wurde beschlossen, dass vorerst die Weitmar Gruppe Mo1 zur nächsten Woche endet. Alternativ ist für die Teilnehmer das Training in der Kirchschule Höntrop ab 3.2.20 vorgesehenen (Montags von 16.30-18.00 Uhr, In der Hönnebecke 82).

Die jüngeren Judokas können gerne auch mittwochs in Wattenscheid, donnerstags im Preins Feld Höntrop und freitags in Weitmar trainieren.

Angedacht ist, dass im Frühling montags in Weitmar zur frühen Trainingszeit wieder eine neue Trainingsgruppe für 5-7 Jährige eröffnet wird.

Bei Fragen wendet euch bitte auch an Eva Strack (017621710030).

Siebten Platz für Sarah Hildebrand bei den deutschen Meisterschaften

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

Unsere Trainerin Sarah Hildebrand (Sport Union Witten Annen) startete heute bei den deutschen Meisterschaften in Stuttgart. In der Gewichtsklasse bis 57kg verlor Sarah ihre erste Begegnung im Pool gegen die spätere Poolsiegerin. Somit durfte sie weiter in der Trotzrunde kämpfen. Dort gewann sie ihre nächsten beiden Kämpfe. Leider konnte sie ihren dritten Kampf in der Trotzrunde nicht gewinnen. Sarah belegte einen 7. Platz. Der Budoka Höntrop gratuliert Sarah recht herzlich zu dieser Leitung.

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!