Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

FSJ Projekt Film

Kreiseinzelmeisterschaft U15 - Gold für Noah Ruddat

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

Kreiseinzelmeisterschaft U15

Heute fanden beim PSV Bochum die Kreismeisterschaften der U15 statt. Unser Verein war mit drei Judoka vertreten. Noah Ruddat -34 kg, Samuel Bornemann -50 kg und Natasia Otto - 36kg. Samuel trat in der Gewichtsklasse -50 kg an. Vier Kämpfe durfte er bestreiten. Leider konnte er sich in dem starken Teilnehmerfeld nicht behaupten. Er belegte den 5. Platz. Noah kämpfte best of three. Diese wird immer angewand, wenn nur zwei Teilnehmer in einer Gewichtsklasse sind. Noah siegte zweimal souverän. Er durfte sich in seinem ersten Kampf in der U15 über die Goldmedaille freuen. Natasia verlor ihre beiden Kämpfe im Boden. Sie belegte einen 3. Platz. Am nächsten Wochenende fahren Noah und Natasia zu den Bezirksmeisterschaften in Kamen. Wir wünschen viel Erfolg.

Gürtelprüfung vor den Weihnachtsferien: Samuel und Amirezza trägen nun den grünen Gürtel

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

Am Montag vor den Ferien fand in der Halle der Kirchschule Höntrop die Gürtelprüfung statt. 11 Judoka zeigen ihr Können und gehen nun mit den folgenden Neue Gürtel in neues Jahr auf die Judomatte:

Weiß-gelb: Tim B., Louisa Sch., Felix C., Leesa B., Oliver H., Pavel P., Viktoria H., Jonas Paul V.

Orange-grün: Lea B.

Grün: Samuel B., Amirezza K.

Weihnachtsfeier mit Bewegungsangebot und gemütlichem Beisammensein

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

In diesem Jahr fand in der Halle der Kirchschule ein vielfältiges Bewegungsangebot für die ganze Familie statt. Unter Anleitung von Sebastian, Vesna, Kristina, Jona und Jan-Eric konnten die Kinder Fußball spielen, Waveboard fahren lernen, Klettern, Schaukeln, auf Stelzen laufen, Trampolin springen, spielen und toben. Zwischendurch gab es immer leckere Snack zu essen und zu naschen. Am Nachmittag traf sich noch eine kleine Runde zu einem gemütlichen Beisammensein in Gemeindezentrum Magma.

!!!Änderung der Zeiten für die Weihnachtsfeier!!!

Geschrieben von Eva am . Veröffentlicht in News

Aufgrund einer Umlegung eines Volleyballspieles müssen wir die Zeiten nach vorne verschieben. Jeder kann jeder Zeit zur Weihnachtsfeier dazu kommen und auch früher gehen. Mit freundlichen Grüßen Eva Strack 

 Hier eine Übersicht über den Sonntag:

  • Spiel-, Sport-, Mal- und Bewegungsangebot von 11:00 - 12:45 Uhr 10:00 – 12:00 Uhr in der Halle der Kirchschule Höntrop für Mitglieder, Freunde und Geschwistern von 4 bis 18 Jahren. (normales Sportzeug und eine Kleinigkeit zu trinken mitnehmen, Essen gibt es vor Ort [Würstchen, Obst und Gemüse])
  • Eine kleine Überraschung gibt es auch für jeden. Eine Kostenbeteiligung von 5,00 € pro Überraschung wird vor Ort bar bezahlt.
  • Von 12:45 - 13:15 Uhr 12:00 Uhr – 12:30 Uhr Mittagspause mit Würstchen im Brötchen und Obst und Gemüse (wer möchte)
  • Familientraining von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr 12:30 Uhr – 14:00 Uhr in der Halle der Kirchschule Höntrop (für Papa, Mama, Schwester, Bruder, Tante, Onkel, Cousine, Cousin, Freunde, Oma und Opa J ab 4 Jahren, Judoanzug, wenn vorhanden bitte mitbringen sonst langes Sportzeug, und genug zu trinken)
  • Eindecken und herrichten im Gemeindezentrum Maria Magdalena (katholisches Gemeindezentrum Maria Magdalena, Vincenzstraße, neben Friedhof) ab 16:00 Uhr 15:30 Uhr
  • Gemütliches Beisammensein ab 16:30 Uhr 16:00 Uhr im Gemeindezentrum Maria Magdalena (katholisches Gemeindezentrum Maria Magdalena, Vincenzstraße, neben Friedhof)

Wir würden uns noch über herzhafte Sachen für das Buffet sehr freuen. Getränke sind genug vorhanden.

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!