Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

Bezirksliga-Team erkämpft Unentschieden

Geschrieben von Volker Gößling am . Veröffentlicht in News

In Iserlohn fand der 2. Kampftag der Bezirksliga statt. Gegen Kodokan Olsberg erkämpfte sich das DSC-Team nach 2:3-Zwischenstand ein 5:5-Unentschieden. Evergreen Andre Planko (+90 kg) und Thorben Sauer (-66 kg) siegten in beiden Durchgängen, und Maik Steppeler (-90 kg) sicherte mit seinem Sieg im letzten Kampf das Unentschieden. In der zweiten Begegnung gegen Gastgeber TuS Iserlohn musste sich das DSC-Team bei 2 Siegpunkten durch Eike Liese mit 2:8 geschlagen geben. Leider ohne Erfolgserlebnis blieb heute Sascha Ilhard. Fotos werden in Kürze in der Bildergalerie zu sehen sein, alle Ergebnisse, die Wettkampfliste und die Tabelle auf der NWJV-Homepage
Der dritte und letzte Bezirksliga-Kampftag findet am Samstag, dem 02.12.2017, in Dortmund statt (Abfahrt 12.00 Uhr) 

Quelle: www.dsc-judo.de

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!