Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

Aktionstag „Fair Kämpfen“ mit fast 300 Aktiven

Geschrieben von Sebastian Strack am . Veröffentlicht in News

Im Widerstreit Führsorge tragen ist nicht leicht. Beim Kämpfen will man ja gewinnen.

Dabei sein Gegenüber so zu behandeln, dass es ihm gut geht, bedarf des eigenen Willens und dem richtigen Umgang mit der eigene Kraft. Nahezu alle Schülerinnen und Schüler der Kirchschule Höntrop nahmen am 19.5. bzw. 23.5.2017 an diesem Aktionstag unter der Leitung von Sebastian Strack teil (Berater im Schulsport für den Regierungsbezirk Arnsberg). Neben den aktiven Grundschullehrinnen unterstützen Eltern sowie Ehrenamtliche des Budoka Höntrop bei der Durchführung.

Als Finale machten alle Kinder ein Judo-Sumo-Turnier. Sie kämpften in gewichtsnahen Gruppen und bekamen alle eine Urkunde.

„Manchmal mussten wir zwar ein Kühlpack herausgeben, aber wirkliche Verletzungen gab es keine,“ so Eva Strack, die als Sportliche Leiterin vom Budoka die Hintergrundorganisation übernahm. „Wichtig ist uns, dass der, der seine Kraft nicht konstruktiv eingesetzt hat, sich um sein Gegenüber kümmert und sich entschuldigt.“ Auch Schulleiterin Katharina Rogula freute sich über die beiden besonderen Schulsporttage und wünscht sich eine Wiederholung.

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!