Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einem unserer Trainingszeiten teilnehmen.

4. Kampftag der U12 Liga 2017

Geschrieben von Katharina und Svenja am . Veröffentlicht in News

Am Samstag, 06.05.17 fand der 4. und letzte Kampftag der U12 Liga statt. Zu Gast in Höntrop waren Judoka Rauxel und die KG BSC Linden/Sprockhövel.

Für unsere Kampfgemeinschaft mit Hattingen gingen Christopher und Samuel P. an den Start. Die KG gewann souverän beide Begegnungen und holte die wichtigen 40 Punkte. So hatten wir nach den Kämpfen 120 Punkte und der DSC Wanne-Eickel, der zeitgleich in Wanne kämpfte, nur 116. Leider belegten wir bei der Staffel nur Platz 3, der DSC konnte aber bei der Staffel aufholen und holte dort 6 Punkte. Mit einem Endstand von 122 Punkten belegt die Kampfgemeinschaft 1. JJJC Hattingen/ Budoka Höntrop zusammen mit dem DSC Wanne-Eickel den 4. Platz der Kreisliga U12 2017. Für die Mannschaft vom Budoka Höntrop starteten Len D., Amirezza K., Maxim L., Alexander M., Jonas K., Fabian W., Anna S., Natasia O. und Nour A. Leider verloren wir beide Begegnungen mit 2:7 gegen die KG BSC Linden / Sprockhövel und gegen den Judoka Rauxel 3:6. Trotzdem gaben alle ihr bestes, es herrschte beste Laune in der Mannschaft. In der Staffe belegten wir leider einen der hinteren Plätze und konnten uns 2 Punkte aufschreiben. Leider blieben wir auf dem letzten Platz der Gesamtwertung.

Der Kampftag war spannend und ein voller Erfolg und wärend die beiden Gastmannschaften noch gegeneinander antraten konnten unsere Kinder noch ein paar schöne Randoris absolvieren

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!